Kontakt

Dr. Quast M.Sc.

Zahnarzt Kiel

Praxis für Zahnheilkunde | Dr. Christoph Quast
Praxis für Zahnheilkunde | Dr. Christoph Quast
Praxis für Zahnheilkunde | Dr. Christoph Quast

Schlaf- und Schnarchtherapie

Sie schnarchen und Ihr Partner beklagt sich schon seit Längerem über schlaflose Nächte? Oder Sie wachen morgens häufiger „wie erschlagen“ auf? Unter Umständen ist Schnarchen der Grund.

Schnarchschiene beim harmlosen Schnarchen

Beim harmlosen Schnarchen kann es hilfreich sein, eine Schnarchschiene zu tragen. Für das Schnarchgeräusch ist ein verengter Rachenraum verantwortlich, weil die Rachenmuskulatur erschlafft. Durch diese Engstelle kann die Luft nicht mehr problemlos einströmen. Eine Schnarchschiene verhindert, dass eine Engstelle im hinteren Luftweg entsteht, da sie den Atemweg geöffnet hält.

TAP®-Schiene

Wir verwenden besonders komfortable und für Sie angenehm zu tragende TAP®-Schienen. Sie sind speziell entwickelt worden, um den Rachenraum während des Schlafs freizuhalten. Die Schienen werden individuell auf Sie eingepasst, und Sie können sie zudem selbst einstellen.

Jedoch ist es immer ratsam, die Ursache für die nächtlichen Geräusche unbedingt von einem HNO-Arzt untersuchen zu lassen. Gegen anatomische Auslöser (Atemwegsinfekte, eine gekrümmte Nasenscheidewand, Allergien oder vergrößerte Mandeln) ist die Behandlung mit einer Schnarchschiene nicht ausreichend. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gerne einen Fachkollegen.

Haben Sie Fragen zur zahnärztlichen Schnarchtherapie? Wir beraten Sie gern.

Smile 3D Jameda